Kontakt
RMF GmbH
Obernburger Straße 135
63811 Stockstadt / Main
Homepage:www.rhein-main-fliesenverlegung.de
Telefon:+49 6027 2004-0
Fax:+49 60272004-50

Fliesen
Steinzeugfliesen

Steinzeugfliesen

Glasierte und unglasierte Steinzeugfliesen von RMF GmbH aus Stockstadt / Main

Badezimmer mit Steingut Fliesen

Steinzeug­fliesen (mitunter auch Spalt­platte genannt) sind glasiert und unglasiert zu haben. Bei einer Tempe­ratur von ca. 1.000 bis 1.100 Grad werden sie gebrannt. Durch Zugabe von spezi­fischen Mitteln wird für eine höhere Dichte des Materials, und damit für eine geringere Wasser­aufnahme und eine hohe mecha­nische Festig­keit gesorgt.


Sie benötigen einen Fachmann? Dann vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns!


Unglasierte Stein­zeug­fliese

Die unglasierte Variante ist durch das fast nicht vorhandene Wasser­aufnahme­vermögen frost­beständig. Deshalb empfiehlt sich der Einsatz von unglasierten Stein­zeug­fliesen besonders im Außen­bereich, beispiels­weise als Terrassen­belag.

Weil das Material äußerst strapazier­fähig und flecken­resistent ist, eignet es sich eben­falls hervor­ragend für die Verlegung in stark belasteten Bereichen, in Küchen und Kantinen.

Glasierte Stein­zeug­fliese

Bei der glasierten Variante lässt sich keine generelle Empfehlung zur Verwendungs­form treffen. Hier muss anhand der Glasierung ent­schieden werden, inwieweit eine Rutsch- und Abrieb­festigkeit gegeben ist.

Materialkunde Fliese: Steinzeugfliesen

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems Building GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang